Montag, 24. Oktober 2016

Rezension - Goddess of Poison - Tödliche Berührung von Melinda Salisbury

Hallo ihr Lieben (:
Heute gibt es meine aller erste Rezension! yeah (: Und zwar geht es um Goddess of Poison - Tödliche Berührung von Melinda Salisbury. Ich werde die Rezension so Spoiler frei wie möglich halten!
Gewonnen habe ich dieses wunderschöne Buch bei vorablesen.de und vom bloomoon Verlag zugeschickt bekommen.


Der erste Eindruck war einfach nur WOW. Ich liebe dieses Cover, es ist einfach wunderschön und macht einen super neugierig auf den Inhalt. Erschienen ist das Buch im September 2016 in Deutschland und hat 345 Seiten. 

Es geht um die junge Twylla, sie ist die perfekte Waffe der Königin, denn sie tötet nur durch ihre Berührung. 
Twylla ist dem Kronprinzen versprochen und soll an seiner Seite das Königreich regieren. Sie ist von den Göttern gesegnet, was natürlich seinen Preis hat. Unter ihrer Haut fliest Gift und jeder der der Königin in Ungnade fällt wird dies zu spüren bekommen. 

Eines Tages bekommt Twylla einen neuen Wächter zu gewiesen, Lief, er ist ganz anders als die anderen bis her und Blickt hinter Twyllas Fassade.



Ich war unglaublich gespannt auf das Buch und wurde auch nicht enttäuscht. Mir hat es sehr gut gefallen und ich habe ihm 5 von 5 Keksen gegeben. Besonders gut gefällt mir die Entwicklung von Twylla im Verlauf der Geschichte. Gerade am Anfang ist sie ein leichtgläubiges Mädchen mit einem großem Pflichtbewusst sein. Jedoch ändert sich dies durch ihren neuen Wächter Lief. Er ist ganz anders als alle anderen bis her. Es ist von Anfang an spannend und wirft direkt viele Fragen auf, die jedoch im laufe der Geschichte beantwortet werden durch einige Blicke in die Vergangenheit. 

Die Wendung ist meine Meinung nach leider etwas zu schnell passiert und man denkt am Ende nur, wie schon vorbei und der Rest? Am Ende kommt nämlich alles anders als man denkt was es für mich noch einmal interessanter und toller gestaltet. Ich freue mich auf jeden Fall auf den zweiten Teil und hoffe er erscheint bald in Deutschland. 

Habt ihr das Buch schon gelesen? Wenn ja wie hat es euch gefallen? Bei Fragen könnt ihr mir gerne schreiben (: 
Liebe Grüße, euer Keks