Sonntag, 5. März 2017

Rezension "Beast Boyfriend 1" Saki Aikawa

Moin Moin ihr Kekse.


Heute ist schon wieder Sonntag.... puh...
Naja dafür gibt es eine Rezension zu dem Manga "Beast Boyfriend 1" von Saki Aikawa. Erschienen im Egmont Verlag, mit 208 Seiten und kostet 7,00€.




Inhalt:
Himari ist glücklich, dass ihre Mutter endlich einen neuen Partner gefunden hat und diesen heiraten möchte.
Durch diesen Umstand kann sie wieder zurück an ihre alte Schule, wo sie ihren alten Schwarm Saeki wieder sieht. Jedoch trifft sie dort auch auf Keita, der sie früher immer geärgert und terrorisiert hat.
Naja immer hin kann sie zuhause zur Ruhe kommen. Aber dann kommt ans Licht, dass ihr neuer Stiefbruder ausgerechnet Keita ist.


Meine Meinung:
Der Manga ist so gut! Erst war ich etwa skeptisch ob mir so etwas in die Richtung gefallen würde, aber ich liebe es. Es ist einfach mega lustig und humorvoll, ich konnte oft nicht aufhören zu lachen. Ich bin auch mega neugierig wie es weiter geht und warum Keita es damals so auf Himari abgesehen hat. Und was ist mit Saeki? Vielleicht finden die beiden ja jetzt wieder zusammen. So viele Fragen, die ich am liebsten sofort beantwortet haben würde. Der Zeichenstil ist auch wirklich schön und detailliert. Und einfach alles so wooooooooow. <3 Ok.. also der Manga bekommt von mir 5 von 5 Keksen, eindeutig!!!

Kennt ihr die Reihe? Bleibt sie so gut? Liebt ihr sie auch so sehr wie ich, bis jetzt?


Zum Monatsthema der Panemchallenge passt es leider nicht.


Euch noch einen schönen Sonntag. (: